Ihr COBEDIAS Report: Eine Zusammenfassung Ihrer Krankengeschichte

 

Dieses wichtige Dokument entsteht, nachdem Sie ein Arzt nach der COBEDIAS-Methode untersucht hat. Ein COBEDIAS Report weist immer die folgenden Abschnitte auf:

Jetziges Leiden – Dies ist die kurze, prägnante Beschreibung Ihres Gesundheitsproblems und Ihrer Beschwerden, wenn möglich in Ihren eigenen Worten.

Persönliche Anamnese – Hier werden Ihrer bisherigen ärztlich-medizinischen Erkrankungen und Behandlungen seit Ihrer Geburt chronologisch aufgeführt.

Familienanamnese – Erwähnt werden blutsverwandte Familienmitglieder, welche an Krankheiten leiden. Besonders berücksichtigt werden veranlagungsbedingte oder übertragbare Krankheiten.

Systemanamnese – Wichtige Angaben über Allergien und Unverträglichkeiten, Lebensgewohnheiten und Angaben zu den Organfunktionen werden dokumentiert.

Sozialanamnese – Die Berufstätigkeit, Hobbies und Lebensumstände sind für das ganzheitliche Verständnis eines Menschen wichtig.

Medikamentenanamnese – Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, welche Sie zurzeit regelmässig oder auch nur gelegentlich einnehmen.

Körperliche Untersuchung – Ergänzend zu Ihren eigenen Angaben aus dem ärztlichen Gespräch werden Sie vom Arzt untersucht. Seine Befunde werden hier festgehalten.

Diagnoseliste – Hier werden Ihre Erkrankungen in der medizinischen Fachsprache aufgezählt. 

 

Musterreport